Discom B.V. logo
Sprache auswählen
Home Neuigkeiten Projekt 'Greenhouse'

Projekt 'Greenhouse'

20 september 2013

Projekt 'Greenhouse'Discom wurde als Lieferant für den Entwurf, die Produktion und Lieferung von kompletten Abgasanlagen für zwei Gasmotoren beauftragt, die in einer Gärtnerei (Gewächshäuser) in Russland verwendet werden.

Die Abgasanlagen sind mit einem SCR-System und Oxidationskatalysator und zwei Wärmetauschern ausgestattet, wodurch die Abgase sowohl gereinigt als auch gekühlt werden. Das Besondere an diesen Anlagen ist, dass die Motoren sowohl zur Stromerzeugung und Wärmeproduktion als auch zur Düngung der Pflanzen im Gewächshaus dienen.

Die Abgase werden in der Abgasanlage so bearbeitet, dass sie in das Gewächshaus geleitet werden können, ohne, dass dies für Mensch und Pflanze schädlich ist. Im Gegenteil, die Abgase enthalten einen Bestandteil, der sogar das Wachstum der Pflanzen fördert. Pflanzen nutzen nämlich die Photosynthese. In diesem Prozess wird Lichtenergie verwendet, um Kohlendioxid in Kohlenhydrate umzusetzen, womit die Pflanze wieder Energie liefern kann. Eine erhöhte Kohlendioxiddosis in der Umgebung der Pflanze kann somit dafür sorgen, dass die Pflanze schneller wächst.

Eine wie oben beschriebene Anlage kann die Produktion im Gewächshaus um ungefähr 20% Prozent erhöhen.

Dieses Projekt ist wiederum ein gutes Beispiel für die Möglichkeiten, die Discom Ihnen als Lieferant von kompletten Systemen liefern kann.

Mehr nachrichten    ‣

Nachrichten artikel aktien
  • Mail
  • Print